Drucken

Wir über uns

Wer wir sind und was wir tun

Wer wir sind und was wir tun


Wer steckt hinter revEAR akustik?


Manchmal glauben wir es selber nicht, aber uns gibt es schon seit 2008. Da sind mittlerweile ein paar Jahre zusammen gekommen.

Zunächst hatten wir unseren Firmensitz in Essen-Katernberg im Triple ZZZ. Aus einem kleinen Büro heraus haben wir unsere ersten Schritte gemacht und unseren Online-Shop aufgebaut. Eigentlich hat  uns dort gut gefallen, aber für die Anpassung von Hörgeräten war das Büro dann doch nicht geeignet und wir mussten uns umsehen. So hat es sich ergeben, dass wir 2011 nach Heiligenhaus gezogen sind.

Hier haben wir nun ein schönes Ladenlokal, von dem aus wir unseren Online-Shop betreiben, wo wir aber auch Hörgeräteanpassungen und Tinnitus-Versorgungen durchführen können.


Aber wer sind die beiden Inhaberinnen denn jetzt genau?

Hier lüften wir das Geheimnis:

 

Petra Niederklostermann


 

Petra Niederklostermann
Jahrgang 1967
Hörgeräteakustikerin seit 1989
Audiotherapeutin (DSB) seit 2004

 

 

Petra Niederklostermann ist seit 1989 in der Branche. Sie hat ihre Ausbildung in Düsseldorf absolviert und seitdem verschiedene Stationen im Rheinland durchlaufen. Zuletzt war sie Filialleiterin in Ratingen. Während ihrer Tätigkeit als Akustikerin stellte sie fest, dass man Schwerhörige doch auch weitergehend unterstützen kann und muss. So hat sie eine Ausbildung zur Audiotherapeutin beim Deutschen Schwerhörigenbund (DSB) gemacht. Als Audiotherapeutin bietet sie nun z.B. Hörtraining, Kommunikationstraining und Absehtraining an. Aber sie berät auch zur Kostenübernahme von Hörgeräten und technischem Zubehör.

 

Kerstin Knop


 

Kerstin Knop
Jahrgang 1976
Staatl. anerkannte Altenpflegerin seit 2001
Hörgeräteakustikerin seit 2005
Hörgeräteakustik-Meisterin seit 2007
 

 

Kerstin Knop kam über Umwege zur Hörgeräteakustik. Zunächst machte sie eine Ausbildung als Altenpflegerin, konnte den Beruf aber aus gesundheitlichen Gründen leider nicht sehr lange ausüben. Sie machte daraufhin eine Umschulung zur Hörgeräteakustikerin. Bei ihrer ersten Gesellenstelle trafen sich die beiden und es ergab sich relativ schnell die Idee der Selbstständigkeit. Um alle erforderlichen Qualifikationen für die Gründung zu haben, hat Kerstin Knop recht schnell ihre Meisterprüfung abgelegt und so konnte das Unternehmen revEAR akustik an den Start gehen.

 

 


Fotolia_72502376_XS-2

 

Und dieses kleine Helferlein steht für all diejenigen, die uns unterstützen, sei es bei der Buchhaltung, der Gartenarbeit (ja, wir haben einen kleinen Vorgarten), dem Einrichten der Computer und den vielen kleinen Dingen, die oft niemand bemerkt.

 

 


 

So nun können Sie sich ein Bild von uns machen. Wenn Sie uns gern einmal besuchen oder einen Hörtest machen möchten, ein paar neue Hörgeräte notwendig sind, Sie eine Versorgung mit Tinnitus-Noisern benötigen oder Sie eine Audiotherapie machen möchten, dann sind Sie herzlich eingeladen!

 

Aussenansicht revEAR akustik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns immer über Besuch und Schokolade! Aber vielleicht rufen Sie vorher kurz an, damit wir auch Zeit für Sie haben!

Ihre beiden aus dem revEAR

Kerstin Knop & Petra Niederklostermann