ReSound Ladestation für Lithium-Ionen-Akku


ReSound Ladestation für Lithium-Ionen-Akku

Artikel-Nr.: GN-20472100

Auf Lager
innerhalb 3 bis 4 Tagen lieferbar

148,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: DHL-Paket, DHL-Paket EU-Land, DHL-Paket non-EU

GN ReSound Ladestation für Lithium-Ionen-Akku


Die Ladestation eignet sich für GN ReSound Hörgeräte, die einem fest eingebauten Lithium-Ionen-Akku besitzen:

  • ReSound Linx Quattro™


Ein vollständig geladener Akku hat eine Haltbarkeit von etwa 30 Stunden. Selbst bei häufigem Streamen reicht er für gute 24 Stunden. So kommen Sie spielend auch über einen ereignisreichen Tag ohne erneut aufladen zu müssen. Eine vollständige Aufladung erreichen Sie bei einer Ladezeit von 3 Stunden. Sie können aber auch nur 1 Stunde nachladen und erreichen so eine Nutzungszeit von etwa 16 Stunden. Der Akku erfordert keine vollständige Entladung, sondern kann jederzeit einfach „nachgeladen“ werden.


Um Ihre Hörgeräte zu laden werden die Gehäuse einfach in die vorgesehenen Ausbuchtungen gesteckt und schon beginnt der Ladezyklus. Die Bedienung ist sehr einfach und intuitiv erfassbar. Kleine Leuchtdioden zeigen Ihnen zudem den Akkustatus an.


Der charger hat eine eigene kleine Powerbank, sodass Sie ihn nicht jedes Mal in die Steckdose stecken müssen. Die Kapazität reicht für etwa 3 Aufladungen der Hörgeräte.

 

Merkmale:

  • Ladestation für GN ReSound Hörgeräte
  • einfache Bedienung
  • kein Überladen möglich
  • praktisch für einen zweiten Ladeplatz / Büro

 

Technische Daten:

  • Farbe: grafit

 

Lieferumfang:

  • 1x Gn ReSound Ladestation
  • 1x Bedienungsanleitung

 

Bitte beachten Sie:

Lebensgefahr durch Verschlucken von Lithium-Ionen- Akkus oder deren Einführen in Ohr oder Nase
Lithium-Ionen-Akkus dürfen weder verschluckt noch in Ohr oder Nase eingeführt werden, da dies zu ernsthaften Verletzungen oder sogar innerhalb von zwei Stunden zum Tod führen kann. Grund dafür sind Verätzungen, die permanenten Schaden in Nase und Ohr verursachen oder möglicherweise zu einer Perforation innerer Organe führen können. Wenn ein Lithium-Ionen-Akku verschluckt oder in Ohr oder Nase eingeführt wurde, ist sofort ärztliche Nothilfe aufzusuchen.


© Fotografie: GN Hearing GmbH WEEE Reg. Nr. 49201684
© Text: revEAR akustik

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: GN ReSound Hörgeräte